Zurück zum Content

53. NRW-Tag der Jungen Union in Krefeld

Beim NRW-Tag stand vor allen Dingen die „Krefelder Erklärung“ im Mittelpunkt: „Wir wollen NRW mitgestalten. Mit acht Abgeordneten aus unseren JU-Reihen geben wir der jungen Generation auch im Landtag eine Stimme. Mit der Krefelder Erklärung stellen wir klar, was wir von der kommenden Landesregierung erwarten“, so Florian Braun, JU NRW-Landesvorsitzender und nun auch Landtagsabgeordneter. Die Erklärung behandelt zehn Schwerpunktthemen: Von Bildung über Mobilität bis hin zum Ehrenamt.

Außerdem stand „hoher Besuch“ an: Neben Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen kam auch der designierte Ministerpräsident Armin Laschet als Gastredner. Weitere Redner beim NRW-Tag im Krefelder Seidenweberhaus waren der JU-Bundesvorsitzende Paul Ziemiak, Jens Spahn, der parlamentarische Staatssekretär Günter Krings und Hubertus Porschen, Vorsitzender der Jungen Unternehmer.

 

Krefelder-Erklärung als PDF-Dokument

 

Nächste Veranstaltungen: