Zum Inhalt springen

Europäischer Abend der JU: „Uns verbindet mehr als die EU“

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Junge Union, unter der Federführung des Arbeitskreises Europa anlässlich der Karlspreisverleihung an den polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk, einen Europäischen Abend. Zusammen mit dem polnischen Verein Polregio e.V. lud man am 8. Mai ins Ponttor ein. Die Gäste, die der Einladung gefolgt waren, durften nicht nur den schönen Ausblick über Aachen genießen.

Auch das Motto des Abends „Uns verbindet mehr als die EU“ wurde durch gemeinsame Gespräche bei deutschem Bier und polnischen Kuchen umgesetzt. Neben landestypischer Musik und kleinen Beiträgen, wie einer Lesung aus dem Buch „Viva Polonia“, trug auch der Austausch über die deutsch-polnische Verständigung und Kultur zu einem gelungenen Abend bei.

Nächste Veranstaltungen: