Zum Inhalt springen

JU Aachen Ausrichter des Bezirktags

Der diesjährige JU-Bezirkstag wurde von der JU Aachen ausgerichtet. In Eilendorf stand unter anderem die Neuwahl des Bezirksvorstandes an.

Mit einem sehr gutem Ergebnis wurde Marco Johnen erneut als Bezirksvorsitzender bestätigt. Für den Kreisverband Aachen wurden Constantin Halim (als stellv. Vorsitzender) und Mariano Messig (als Beisitzer) in den Bezirksvorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch auch an alle andere Gewählten.

Der Landesvorsitzende Florian Braun gab einen Impuls und berichtete von den aktuellen Entwicklungen in Nordrhein-Westfalen. Außerdem blickte er bereits auf die Kommunalwahl 2020 und forderte, dass die JU bei der Kommunalwahl große Berücksichtigung findet. Neben weiteren JUlern aus anderen Bezirksverbänden hielt auch der stellv. Vorsitzende der CDU Aachen, Wolfgang Königs, ein Grußwort.

Zum Abschluss eröffnete die Kreisvorsitzende Annika Fohn „das Buffet“ und die Delegierten konnten sich vor der Heimreise mit Suppe oder Currywurst stärken. 

Nächste Veranstaltungen: