Zum Inhalt springen

Bericht über die Junge Union in der Aachener Zeitung

Die Aachener Zeitung (Rauke Xenia Bornefeld) hat diese Woche über unseren ehemaligen Vorsitzenden Markus Schmidt-Ott und unsere neue Vorsitzende Annika Fohn berichtet. Den Artikel unter der Überschrift „Aachens Junge Union soll disskusionsfreudiger werden“ findet ihr hier.

 

Nächste Veranstaltungen: