Zum Inhalt springen

Neuer JU-Kreisvorstand gewählt!

Es standen Neuwahlen auf dem Programm. Annika Fohn wurde mit fast zwei Dritteln bei der äußerst gut besuchten Mitgliederversammlung wiedergewählt. Bei jedem Wahlgang konnten die Wahlberechtigten aus mindestens 2 Kandidaten pro Position wählen – das war bislang nicht immer so, ist aber auch ein Zeichen von lebendiger Demokratie!

Weiterhin wurde in Grußwörtern von Ministerpräsidenten Armin Laschet und dem stellvertretenden Kreisvorsitzenden Wolfgang Königs der JU für ihr sehr großes Engagement gedacht, nachdem der Bundestagsabgeordnete Rudolf Henke einen Zwischenruf hielt.

Bei der Versammlung, die vom JU-Bezirksvorsitzenden Marco Johnen geleitet wurde, wurden außerdem in den Vorstand gewählt:

  • Ilham El Fallaki, 1. stellv. Vorsitzende
  • Constantin Halim, 2. stellv. Vorsitzender
  • Uwe Boester, Geschäftsführer
  • Marco Terporten, Schatzmeister
  • Markus Schmidt-Ott, Pressesprecher
  • Sven Dohmen, Beisitzer
  • Philippe Driessen, Beisitzer
  • Luis Lauven, Beisitzer
  • Konstantin Otten, Beisitzer
  • Camille Pinguet, Beisitzerin

Nächste Veranstaltungen: